Kultivieren von Palmen

Sehr interessant anzuschauen, ist die Vermehrung der Dattelpalmen.

Diese werden außer durch künstliche Bestäubung, vorwiegend durch Schösslinge vermehrt, die von der Stammbasis abgetrennt und nach einen 1-jährigem Aufenthalt in einem sogenannten „Palmenkindergarten“ ausgepflanzt werden. Diese Methode ist vorteilhafter, da bei Bestäubung auch immer 50% männliche Pflanzen entstehen. In Kultur werden auf 30 -50 weibliche Dattelpalmen meistens nur 1-2 männliche gepflanzt.

Nach 4-5 Jahren beginnen die Palmen zu fruchten.

Hier ein kleiner Einblick in diese Fertigkeit:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s